Montag, 19. August 2013

Zufallsfund und DIY-Ideen

Zufallsfund und DIY-Ideen


Gestern morgen, auf einem Spaziergang mit meiner Süßen haben wir einen überraschenden leckeren Fund gemacht. Eigentlich war ich auf der Suche nach Naturmaterial für einen Kranz und dann fand ich die







Die meisten sind natürlich sofort ins Schleckermäulchen gewandert aber ein paar überlebten es bis nach Hause und wir zauberten sogleich eine leckere Torte für den obligatorischen Sonntagnachmittagskaffee.

Die Schnecken sind übrigens echt und mit Blattmetall eigenhändig von mir versilbert. Die Rose habe ich aus breitem Filzband gefertigt. Ich habe einfach die Blütenblätter ausgeschnitten, mit Heißkleber verbunden und ein Perlchen in die Mitte geklebt.

Das Naturmaterial habe ich auch gefunden. Dazu mehr in einem der nächsten Posts.
Einen Super Wochenstart wünscht
Grit


1 Kommentar:

  1. Hallo Grit,
    die Torte sieht lecker aus und hat bestimmt super geschmeckt.
    Und Deine Schnecken sind klasse. Das ist eine tolle Idee für die Adventszeit. Schneckenhäuser habe ich nämlich auch noch.
    Dir einen schönen Abend und ich freue mich, dass Du mir nun folgst ☺
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr zu mir gefunden und ein paar liebe Worte dagelassen habt!