Donnerstag, 20. Februar 2014

2 mal 10 Fragen

So, ihr Lieben,
Anfang der Woche wurde mir gleich doppelt die Aufmerksamkeit, nämlich dieser beiden Ladys hier und hier zu teil, die sich wünschten, dass ich ein bisschen über mich erzähle. 
Da die Fragen jeweils sehr unterschiedlich sind, hab ich mich entschlossen, alle 20 zu beantworten.
Zuerst wurden mir von Doreen hier10 Fragen gestellt. Sie sind schön knapp gehalten, deshalb will ich auch keine langen Romane erzählen.

1.      Frühaufsteher oder Langschläfer?
Mit der Geburt meiner 4 Kinder hab ich das Ausschlafen nach und nach verlernt.
Bin außerdem früh viel motivierter, zu arbeiten und ich liebe es, mitzuerleben, wie die Welt langsam erwacht.
2.      Sommer oder Winterurlaub?
Liebe Beides so ungefähr im Verhältnis 3:1, wenn ihr wisst, was ich meine.
3.      Baden oder duschen?
Im Sommer lieber duschen, im Winter lieber baden.
4.      Herzhaft oder süß?
Egal, Hauptsache, es ist lecker.
5.      Sportskanone oder Couchpotato?
Gehe gern joggen, schwimmen oder Radfahren und zwar bei jedem Wetter, was mir schon den einen oder anderen verwunderten Blick eingebracht hat. Das Sofa bekommt mich gelegentlich abends zu sehen.
Cartoon: Jogging (medium) by Gebhard tagged hobby,tiere,animals,
Quelle hier
                                             
6.      Kopf oder Bauch?
Das Herz spricht die bessere Sprache. Zählt das zu Bauch?
7.      Hund oder Katze?
Ich liebe beide Tiere, da ich mit ihnen aufgewachsen bin. Unser Haus ist momentan aber reich an Kindern und deshalb arm an Tieren.
8.      Fahrrad oder Auto?
Leider zu oft Auto, da wir auf dem Land leben.
9.      Kaffee oder Tee?
Definitiv Kaffee. Hat sich in meinem Hirn als „Pawlowscher Reflex“ manifestiert: Kaffee = Gemütlichkeit und Wohlbehagen.
10.  Krimi oder Lovestory?
Würde mich allein immer für Lovestory entscheiden. Wenn mein „Ideenverwirklicher“ mal Krimi schaut, gucke ich aber auch gespannt mit.

So, die Hälfte ist geschafft. Damit der Post nicht so textlastig ist, hab ich ihn mal mit ein paar Frühblühern aus unserem Garten und passenden Cartoons aufgehübscht.


Und nun zu den Fragen von Sandy von Sweet Home Stopfentrudel hier:
1.Was hat Dich zum Bloggen inspiriert?
Die vielen tollen Blogs im www und die Tatsache, dass ich etwas nur für mich machen wollte.
2.Besuchst Du täglich Deinen Blog bzw. Dein Dashboard?
Ist zeitlich leider nicht möglich.
3. Hast Du Dich schon einmal mit Bloggerfreunden oder Internetbekanntschaften getroffen?
Bis jetzt noch nicht. Ist auch nicht so mein Ziel.
4.Womit kann man Dich am meisten erfreuen?
Mit kleinen unerwarteten Überraschungen, aber auch einfach mit lieben Worten.

                                    Cartoon: Überraschung (medium) by Karsten tagged weihnachten,geburtstag,geschenke,ebay,online,shopping,internet,liebe,beziehungen,ehe,männer,frauen,weihnachten,geburtstag,ebay,shopping,internet,liebe,online,beziehungen 
5.Wie würdest Du Deinen Wohnstil beschreiben?
Ich weiß, die Frage ist vielleicht anders gemeint. Ich möchte sie aber so beantworten: Kinderfreundlich, übersichtlich, kreativ, ordentlich, sauber aber nicht steril und ein bisschen außergewöhnlich.
6.Hast Du einen Herzenswunsch, der sich noch nicht erfüllt hat?
Den würde ich hier nicht zum Besten geben, aber da gibt es einen schönen Spruch von J.W. Goethe: “Unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen.“
In dem Sinne gibt es so einiges, was ich noch vorhabe.
7.Wie wichtig ist Dir Mode?
Sehr, aber sie muss in erster Linie zu mir passen und nicht jedem neuen Trend entsprechen.
                                     Cartoon: Mode (large) by Karsten tagged frauen,gesellschaft,mode,fashion,designerkleidung,wirtschaft,geld,bekleidung,frauen,gesellschaft,mode,fashion,designerkleidung,wirtschaft,geld,bekleidung,pinguine,tiere,beauty 
 8.Hast Du ein "Geheimrezept" gegen schlechte Laune?
Mein Mann sagt immer: „Du bist der weltbeste Schönredner.“ Er meint das manchmal zwar ein bisschen anders, aber ich finde, er hat Recht. Ich bin Optimist und kann sehr genau erkennen, wie gut es mir geht. Wenn ich doch mal traurig bin, mache ich jemandem eine kleine Freude und schon hab ich gute Laune. Ach ja und joggen, das bläst auch mein Hirn frei und es werden jede Menge Glückshormone ausgeschüttet.
9.Hast Du einen Lieblingsblog?
Einen!? Schaut Euch nur meine Lieblingsblogliste an, alles klar?
10.Hast Du ein "Projekt 2014" ?
Ja, gehört in die Kategorie Herzenswunsch und wird mit oben stehender Begründung deshalb nicht näher erläutert.

So, geschafft. Ich hoffe, das interessiert auch Irgendjemanden. Ich finde es jedenfalls sehr interessant, wenn ich mir das nochmal so durchlese und schwarz auf weiß da stehen sehe. Macht man ja nicht so oft in dieser Form.
Da ich jetzt mein Bloggerkontingent damit mehr als überschritten habe, werde ich mal von weiteren Nominierungen absehen und lieber noch schnell ein bisschen bei euch stöbern gehen und dem einen oder anderen einen lieben Kommentar schenken.
Grit


Kommentare:

  1. Jetzt weiß ich wieder jede Menge mehr über Dich...
    Aber das war bestimmt jede Menge Arbeit, ich habe auch noch 10 Fragen vor mir...
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber eine Menge Fragen beantwortet!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Grit,

    Ich hatte deine Antworten gestern abend schon gelesen, war aber zu müde um noch was zu schreiben. Mir ging es übrigens genau wie dir. Danach war ich erstmal völlig geschafft. Mein Mann lag neben mir und hat immer gefragt, was ich da eigentlich so lange mache. Und du hattest das doppelte an Fragen. Deine Antworten fand ich total nett. Du hast auch vier Kinder? Das finde ich ja lustig. Wenn mich machmal meine Single-Freundinnen besuchen kommen, dann fagen sie immer, wie ich das schaffe. Haushalt, Kinder, Arbeit und dann noch die Bastelei. Tja, man wächst mit seinen Aufgaben. Ich frage mich immer was die so den ganzen Tag machen :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grit!! Vielen Dank fürs Mitmachen und dann gleich 20!!! Fragen zu beantworten, suuuuuuupi!!!
    Es war gar nicht so leicht für mich Fragen zusammenzustellen.Ich wollte nicht zu banal sein, aber auch nicht zu direkt ;-) Aber Du hast das ja super gelöst!!! Obwohl, auf den Herzenswunsch wär ich schon "scharf" gewesen ;-))))
    Danke für Deine Mühe und alles Liebe, bis bald Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Grit,
    schön, dass wir nun auch etwas von Dir wissen!
    Du scheinst eine echte Frohnatur zu sein und v.a. finde ich toll, dass du eine ziemliche Sportskanone bist und bei jedem (?) Wetter rausgehst. Bewundernswert! Davon hätte ich gerne was von Dir!
    Du bist mir wirklich sehr sympathisch und freue mich immer über Kommentar von Dir! Danke!
    GGLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Grit!
    Das sieht ja wieder ganz toll aus und nach viel viel Arbeit. Welche Sachen hat denn davon Jana gemacht oder sind das auf den Fotos alles deine Arbeiten? Die Küken habe ich auch genäht. Ein Glück, dass ich sie nicht bei dir abgegeben habe, sonst hätteste einen ganzen Hühnerstall gehabt.
    Liebe Grüße! Carina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr zu mir gefunden und ein paar liebe Worte dagelassen habt!