Mittwoch, 23. November 2016

Winterzauber 16

So nachdem der Herbst nach meinem Gefühl
im Stechschritt vorbei marschiert ist,
gibt´s jetzt die volle Dröhnung Advent auf´s Auge.

Vergangenen Samstag war es Zeit 
für meinen alljährlichen Winterzaubermarkt,
den ich wieder mit tatkräftiger Unterstützung meiner lieben Freundin 
und ebenso fleißigen Jungs und Mädels aus unserem Dorf bestritten habe.
Den Begriff Advent vermeiden wir an dieser Stelle bewusst,
da er ja wirklich erst am kommenden Samstag beginnt.

Vormittags schien noch die Sonne,
aber pünktlich zum Start, fing es an zu regnen.
Da wir aber schon jegliche Wetterkapriolen durchgestanden haben,
ließen wir uns davon nicht beeindrucken.
Zum Glück die zahlreiche Gästeschar auch nicht,
sodass wir fast alles verkauft haben.
 Der Glühweinbehälter war auch gut gefüllt 😃
 

Ich trage das ganze Jahr über Gegenstände zusammen,
die sich zum Adventsgesteck umfunktionieren lassen.
Dabei schreck ich vor nichts zurück.
Nichtmal Zahnbürstenständer oder Salz- und Pfefferstreuer sind vor mir sicher.



 
 Die süßen Adventsboxen kannte ich schon in Tütenform.
So hab ich sie bei Pinterest entdeckt und auch
schon bei Liebhaberstücke HIER bewundert.
In etwas abgewandelter Form kamen sie auf den Verkaufstisch,
und waren im Nu weg.
Die Gläser davor sind eine Eigenkreation,
die sich ebenfalls allgemeiner Beliebtheit erfreuten.

Manche Sachen hatte ich in meiner Werkstatt schon fotografiert.
Hier die Bilder.













Auch für´s leibliche Wohl war an diesem Tag gesorgt.
In unserem örtlichen Backhaus,
das zum größten Teil durch ehrenamtliche Arbeit gebaut werden konnte,
gab es Heißgetränke und leckeres Gebäck.


Ich weiß, das Inventar ist noch verbesserungsbedürftig.
Aber wie gesagt, Ehrenamt...
Als Tischdeko hat meine Freundin stilecht 
Brotgärkörbchen mit Grün, Zapfen und Weingläsern bestückt.
Schön schlicht, der 1. Advent kommt ja wie gesagt erst noch.
So nun steige ich flink wieder in meine Werkstatt
auf den Dachboden, denn ich brauche noch ein paar Werke für nächstes Wochenende.
Da sind wir in Dornburg an der Saale mit einem Stand vertreten.

Bleibt alle schön gesund!
Wir lesen uns.

Grit❤