Freitag, 10. März 2017

Nun will der Lenz uns grüßen!


Eh der Lenz grüßt, möchte ich mich
zu allererst bei Euch für die lieben Worte 
und euer großes Interesse an meinem Frauenzimmerpost bedanken.
Es war wirklich viel Arbeit
und ich hab mich sehr gefreut,
dass es euch gefällt.

Und jetzt zum eigentlichen Thema:
So gaaanz allmählich wird es draußen Frühling.
Und da kam es mir zu passe,
dass mir meine Mama einen Bund Weidenkätzchen
aus ihrem Garten mitgebracht hat. 


Aus Draht hab ich mir ein Herz gebogen
und die Kätzchen drumrumgebunden.


Von meiner lieben Schwägerin hab ich große Konservendosen bekommen,
aus denen ich nach dieser tollen Anleitung Kronen gestaltet habe.
Eine davon steht jetzt bestückt mit Stoffrose und echten Blümchen
am Spiegel im Wohnzimmer.

Mit von der Partie ist noch eine Vase,
einstmal glänzend orangefarben,
nun passend im Betonlook,
mit Magnolienzweigen, die täuschend echt aussehen.
Und so zieht nun auch IM Haus der Frühling langsam ein.

Diese Woche hat mir mein Glückspilz
aus gegebenem Anlass
einen wunderschönen Blumenstrauß mitgebracht.


Er besteht aus gefüllten Tulpen, Freesien und weißen Gerbera
mit viel Grün und Natur, wie ich es mag.
Ich war so hingerissen,
dass ich garnicht wußte, wo ich ihn plazieren sollte,
um ihn ja auch gebührend zu präsentieren.
Auf dem Metallstuhl in meinem Zimmer wunderschön,

oder hier auf meinem neugestrichenen Blumenhocker
vorm alten Küchenbuffet,


Oder lieber doch auf dem Wohnzimmertisch,
wo man ihn von vielen Seiten aus sehen kann.




Ja, hier durfte er bleiben



 versprüht eine frühlingshafte Laune
und die Freesien einen lieblichen Duft.
Ich wünschte, er würde ewig halten, der Duft UND auch der Strauß.

Zum Glück ist für mich Glückspilzfrau öfter Frauentag
und ich werde mit tollen Sträußen überrascht.

Apropos frühlingshafte Laune.
Auf dem Bärbelblog könnt ihr mal schauen,
da hab ich kürzlich eine Idee gezeigt,
die einfach zu nähen ist
 und auch zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens beiträgt.

Heute ist Freitag und der Strauß steht immer noch frisch und fröhlich 
in meiner weißen Keramikkanne.
Deshalb verlinke ich ihn bei Helga Holunderblütchen
und wünsche euch ein frisch fröhliches und frühlingshaftes Wochenende!

Grit 🔆

Kommentare:

  1. Liebe Grit, Dein Post ist ganz zauberhaft, soooo schön. und vor allem bin ich von der Idee mit den Kronenübertöpfen begeistert. Endlich weiß ich, was ich mit den etwas zu groß geratetenen Holtperlen anstellen kann. Ich sag ja...nichts ist umsonst und irgendwann fondet es seine Verwendung. Vielen lieben Dank für diese Idee. Dein Herz aus Weidenkätzchen ist sehr romatisch und stilvoll. Und Deine Fresien rieche ish bis hierher, ich liebe sie.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und sende Dir viele liebe Grüße, Deine Bärbel Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grit,
    mir gefällt der Strauß überall. Er ist so hübsch, er verschönert jedes Fleckchen.
    Und die Dose als Krone finde ich auch super schön.
    Ich wünsche Dir ein schönes Frühlingserwachen,
    lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Grit,
    das ist ja witzig, genau so ein Palmkäätchchenherz möchte ich auch gern machen. Ich hab nur keine Palmkätzchen. Ich hatte gehofft, dass mir aml irgendwo auf einem Spaziergang welche "im Weg hängen", aber da war nix. Muss ich mich doch mal im Gartenmarkt umschauen.
    Die Kronendose sieht auch toll aus und der Blumenstrauß kommt überall wunderbar zur Geltung!
    Dir noch einen gemütlichen Abend und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Deko , alles sehr Stil- und Stimmungsvoll . Das gefällt mir extrem gut :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  5. liebe Gritt, der Strauß ist wundervoll.:)
    hoffentlich hält er noch lange :) Das ist ja immer das Traurige an Blumen - dass sie nicht länger halten :/
    Aber so gibts dafür öfters mal Neue - auch schön :D
    das Herz ist ja auch zauberhaft - ich hab nur immer so schlechtes Gewissen, wenn ich die Zweige abschneide, drum werd ichs auch dieses Jahr wieder lassen und darauf verzichten - Osterdeko fällt bei mir heuer sowieso aus ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  6. MEI SOOOOOO SCHEEEEEEN
    wia immer volle GMIATLICH,,,,
    jaaaa der FRÜHLING is bei dir scho dahoam...freu...freu

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Grit,

    ich bin ganz hingerissen von dem Weidekätzchen-Herz. Hach ist das schöööön.
    ...und deine tollen Blumen. Auf dem Wohnzimmertisch kann man sie von allen Seiten bestaunen. Perfekt.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Grit,

    wunderschön sieht das Palmkätzchenherz aus, ich liebe solche Herzen♥. Auch Dein Blumenstrauß ist wundervoll echt lieb von ihm Dir so eine Freude zu machen und dort wo er jetzt steht hast Du ihn auch gut im Blick. Gleich schaue ich mir mal die Machart der Dosenkrone an, mit gefällt sie super gut.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Meine liebe Grit,

    das Herz ist ja wundervoll. So romantisch. Genau wie der Rest deiner Deko! Und die Vase zu entfärben ist ja überhaupt eine gute Idee. Ich habe auch noch so ein Exemplar im Keller stehen. Ich freu mich schon dolle auf Donnerstag!

    Liebste Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Grit,
    Hach dein Kätzchen Herz aus Draht gefällt mir richtig gut. Schöne Idee!
    Du hast es euch richtig gemütlich gemacht, einfach toll!

    Herzliche Grüße aus Heidelberg sendet dir,
    Annette 🌷🌷🌷

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Grit,
    dein Heidenherzchen ist wunderschön geworden... Aber die Dosenkrone, das ist mein Favorit...einfach toll! Super Idee und schaut mega aus.
    Werde mir mal die Anleitung anschauen ;0)
    Hast recht der Magnolienzweig sieht aus wie echt.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Herzlichst
    Silvana

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful decoration. I`m your new follower
    Have a great weekend

    AntwortenLöschen
  13. Wundervoll. Die Herzen sind ein Traum. Danke für die wundervollen Inspirationen. Sina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr zu mir gefunden und ein paar liebe Worte dagelassen habt!