Dienstag, 8. Oktober 2013

Butterplätzchen mal anders

Nach dem ich das tolle Sonntägliche Erlebnis HIER verarbeitet habe, zeige ich Euch heute, was wir sonst noch so am Wochenende gemacht haben.
Ich hab mit meinen Minis Herbstplätzchen gebacken. Da ich ein Ausstechförmchenmessie bin, habe ich  für jede Jahreszeit die entsprechenden Formen und es gibt im Hause Dekozauber.22 rund ums Jahr diese Leckereien.



Da ich garnicht so schnell gucken kann, wie die aufgefuttert sind, bei den 6 kleinen und großen Krümelmonstern im Haus (mich eingeschlossen), mache ich mir um Glasur und Co. keine Gedanken, möchte aber, dass die Kekse trotzdem schön aussehen.
So ein Set HIER liegt meistens ungenutzt in meiner Schublade, weil ich höchstens 1 bis 2 Torten übers Jahr damit verziere. Und da kam mir die Idee, sie für die Plätzchen zu verwende.
So sieht das dann aus.

Äpfelchen mit kleinen Sternchen, ausgestanzt oder aufgesetzt

oder Herzchen





Diese hab ich mit einem speziellen Förmchen ausgestochen, weiß aber momentan nicht, wo ich es her hab. Würde aber mal nachschauen, falls es jemanden interessiert.


Also, man hat unendlich viele Möglichkeiten und muss aufpassen, dass die Plätzchen im Ofen nicht verbrennen (Erfahrungswerte!), während man sich künstlerisch verausgabt, soviel Spaß macht das.
Für den Teig habe ich folgendes Rezept verwendet: 
500 g Mehl
   250 g Zucker
              1 Vanillinzucker
          250 g kalte Butter
2 Eier
           1/2 P. Backpulver

Einen wunderschönen Tag wünscht Euch 
Grit 


Kommentare:

  1. Ich muss auch unbedingt mal wieder Kekse Backen, dennoch habe mir erst eine Blattausstechform gekauft.
    Mal sehen, wann wieder Zeit dazu ist.
    Trotz Ferien Jagd hier ein Termin den anderen....
    Aber Deine Dekokekse sehen Super aus und sind bestimmt lecker.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    die sehen ja echt lecker aus die Kekse.
    Schade das mein Backofen aus allem nur Kohle macht, ich brauch unbedingt mal nen Neuen!
    Die Äpfelchen kommen mir bekannt vor ;) .. hihi
    Liebe Grüße
    Ivi
    PS ... hab Deine Mail gesehen, antworte Dir morgen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe grit,
    die Plätzchen sehen köstlich aus.
    Die Förmchen sind klasse,ich muß gestehen, ich habe nur welche für Weihnachten,
    aber die Blätter gefallen mir. Mittlerweile gint es ja so schöne Förmchen und keksstempel,
    ich glaub ich muß mir da auch mal was zulegen.
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.

    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Mhhh...die sehen lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. oh, sooo süsse Förmchen!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr zu mir gefunden und ein paar liebe Worte dagelassen habt!